Martin Neumann

Martin Neumann
Wahlbezirk 9
Turnhalle Wiblingwerde, Nachrodter Str. 15
  .....  
Zur Person   Geboren 1964
    verheiratet, 3 Kinder
    Fachberater Security
     

Als Einwohner von Wiblingwerde liegt mir das persönliche Umfeld besonders am Herzen. Es ist mir wichtig mein Umfeld und meinen Lebensraum selbst mit gestalten zu können. In vielen Kontakten erlebe ich täglich, dass Ziele und Wünsche unserer Einwohner ähnlich sind und es richtig ist, diese Ziele und Wünsche zu verfolgen.

In der Ratstätigkeit gibt es viele Diskussionen zwischen den beteiligten Parteien. Ich finde es gut, wenn diese Diskussionen fruchtbar sind und zu guten Ergebnissen führen. Dabei ist es wichtig, die Wünsche der Einwohner besonders zu gewichten und persönliche Interessen hinten an zu stellen.

Als Vorstandsmitglied des TV Wiblingwerde, im Vorstand des Wasserbeschaffungsverbandes und auch in anderen Vereinen, wie dem Heimatverein Wiblingwerde werden viele Interessen gebündelt und ich versuche diese Ämter zu nutzen, um Informationen für die Ratstätigkeit zu gewinnen.
Als Bürger von Nachrodt-Wiblingwerde bin ich bestrebt, mich auch im örtlichen Leben zu engagieren. Dorfrock@school auf dem Gelände der Grundschule Wiblingwerde ist eines dieser Engagements, um möglichst viele Gelegenheiten zu schaffen die Einwohner zusammen zu bringen.

Ich nehme die Arbeit im Rat und im Planungs- und Bauausschuss sehr ernst und möchte diese Aufgaben auch mit Ihrer Stimme gerne fortsetzen.

Bitte unterstützen Sie mich bei der Kommunalwahl am 13. September 2020, damit ich mich weiterhin im Gemeinderat für Sie einsetzen kann.
 
Ihr
Martin Neumann

     
Kontakt    
E-Mail:   martin.neumann@spd-nawi.de
Adresse:   Am Lohagen 10
    58769 Nachrodt-Wiblingwerde
 
 
Bitte unterstützen Sie mich bei der
Kommunalwahl am 13. September 2020

mit Ihrer Stimme, meine politischen Ziele
für Nachrodt-Wiblingwerde umzusetzen!

     
zurück zur Kommunalwahl 2020
 

Folgt uns...

Zur Facebook-Seite der SPD Nachrodt-Wiblingwerde

Unsere Kandidatin für die Bundestagswahl 2021

Für den Märkischen Kreis im Landtag

Für uns im Bundestag

Zur Internetseite von Dagmar Freitag

Für uns im Europaparlament

Zur Internetseite von Birgit Sippel

Jetzt SPD-Mitglied werden

Besucherstatistik

Besucher:293292
Heute:7
Online:4

News

26.11.2021 13:30 Warum die Europa-SPD zum „Black Friday“ einen „Black Fair Day“ fordert
Die europäischen Sozialdemokrat*innen haben am „Black Friday“ die Notwendigkeit eines Europäischen Lieferkettengesetzes bekräftigt, das weltweit für faire Arbeitsbedingungen in Handel und Produktion sorgt. Das fordern sie am „Black Fair Day“. Der ganze Artikel auf vorwärts.de

25.11.2021 07:43 Ampel-Koalitionsvertrag
„Wir wollen mehr Fortschritt wagen“ Die SPD hat sich mit den Grünen und der FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Klimaschutz, eine Politik des Respekts und die Digitalisierung stehen im Mittelpunkt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. „Die Ampel steht“, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Präsentation des Koalitionsvertrages, auf den sich die SPD mit Bündnis90/Die Grünen und

25.11.2021 07:37 KOALITIONSVERTRAG 2021–2025 ZWISCHEN DER SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN UND FDP
Veränderung ist Fortschritt, wenn sich das Leben der Menschen verbessert – und, wenn sich neue Chancen auftun, die wir ergreifen wollen. So begreifen wir die großen Aufgaben, die sich stellen. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit und gute Ideen. Etwa im Kampf gegen die Klimakrise, für Digitalisierung, für die Sicherung unseres Wohlstandes, für eine moderne, freie

24.11.2021 12:30 VORSTELLUNG DES KOALITIONSVERTRAGS
LIVE AB 15 UHR Sei live dabei, wenn wir den Koalitionsvertrag für echten gesellschaftlichen, ökologischen und wirtschaftlichen Fortschritt vorstellen. Einen Fortschritt, den wir jetzt gemeinsam mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP konkret umsetzen werden. Wir freuen uns auf Dich – ab 15 Uhr live! Livestream mit Gebärdensprache

24.11.2021 11:31 VEREINFACHTE KURZARBEITSREGELUNGEN BIS MÄRZ
„BESCHÄFTIGUNGSSICHERNDE BRÜCKE“ WIRD LÄNGER Angesichts der heftigen vierten Corona-Welle sichert Arbeitsminister Hubertus Heil den Schutz für Beschäftigte. Die vereinfachten Regeln für Kurzarbeit werden bis Ende März verlängert, wie das Kabinett am Mittwoch beschlossen hat. Für Betriebe werden auch im ersten Quartal des neuen Jahres einfache Voraussetzungen für die Anmeldung von Kurzarbeit gelten. Zudem werden sie

Ein Service von info.websozis.de

Kabarettabend mit Lioba Albus

verschoben auf den 29.05.2021 

weitere Infos hier

Unser Wahlprogramm

Unsere Aufgaben und Ziele