Header-Bild

SPD Nachrodt-Wiblingwerde

Kommunalwahl am 25. Mai 2014

Ihre Kandidatinnen und Kandidaten der SPD Nachrodt-Wiblingwerde für die Wahl zum Gemeinderat am 25. Mai 2014 stellen sich vor.

Wir bitten um Ihre Unterstützung und Ihre Stimme.

 

SPD Nachrodt-Wiblingwerde

Zusammen stehen.
Gutes bewahren.

Diese Seite wird in nächster Zeit mit weiteren interessanten Informationen gefüllt. Schauen Sie doch bei Gelegenheit einfach noch einmal vorbei.

 

Reinhard Kühn

Reinhard Kühn
Geb. 1959
Wahlbezirk 1
Ehemaliger Kindergarten,
Hagener Str. 96

 

 

Wichtig ist mir ein tolles Umfeld für alle Altersklassen und eine funktionierende Infrastruktur. Dies gilt es zu erhalten, denn das macht unsere Gemeinde so liebenswert.

 

Susanne Jakoby

Susanne Jakoby
Geb. 1961
Wahlbezirk 2
Amtshaus Nachrodt

 

 

 

Wichtig ist mir, dass immer der Mensch mit seinen Bedürfnissen und nicht finanzielle Interessen im Vordergrund steht.

 

Kadir Kelpetin

Kadir Kelpetin
Geb. 1980
Wahlbezirk 3
Alte Schule Obstfuhr

 

 

 

Wichtig ist mir das Anrecht auf ein lebenswertes Leben. Alle sollen sich in unserer toleranten und familienfreundlichen Gemeinde wohl fühlen.

 

Aykut Aggül

Aykut Aggül
Geb. 1995
Wahlbezirk 4
Grundschule Nachrodt

 

 

 

Wichtig ist mir den Zusammenhalt in der Gemeinde zu stärken, um Probleme gemeinsam zu lösen.

 

Christian Pohlmann

Christian Pohlmann
Geb. 1974
Wahlbezirk 5
Albert-Schweitzer-
Hauptschule

 

Wichtig ist mir die Erhaltung unserer teuer angeschafften Infrastruktur, um sie auch für nachfolgende Generationen zu erhalten. Dies ist möglich durch persönlichen Einsatz, denn nur wer anpackt, kann etwas bewegen und nur wer Neues ausprobiert, macht Erfahrung.

 

Rita Joergens

Rita Joergens
Geb. 1943
Wahlbezirk 6
Michaelskapelle I
(unten)

 

 

 

Wichtig ist mir der Erhalt der Einrichtungen und die zukunftsweisende Verbesserung der Infrastruktur.

 

Birgit Hirt

Birgit Hirt
Geb. 1957
Wahlbezirk 7
Michaelskapelle II
(oben)

 

 

 

Wichtig ist mir neben einem lebenswerten Umfeld, tolerant und respektvoll miteinander umzugehen.

 

Ronny Sachse

Ronny Sachse
Geb. 1986
Wahlbezirk 8
Verwaltungsgebäude
Walzwerke Einsal

 

 

Wichtig ist mir, unsere Selbständigkeit zu erhalten und die finanzielle Situation der Gemeinde nachhaltig zu verbessern, um damit die bestehende Infrastruktur zu stärken.

 

Christiane Lange
Geb. 1956
Wahlbezirk 9
Grundschule
Wiblingwerde

 

 

Wichtig ist mir, dass wir es gemeinsam schaffen die Vorzüge in unserer Gemeinde zu bewahren und auszubauen. Immer nach dem Motto „Einer für alle, alle für einen“ – und gemeinsam für unsere Gemeinde!

 

Matthias Lohmann

Matthias Lohmann
Geb. 1962
Wahlbezirk 10
Ev. Gemeindehaus
Wiblingwerde

 

 

Wichtig ist mir der Einklang von Landwirtschaft, Gewerbe, Umwelt, Natur, Infrastruktur und lebenswertem Wohnraum und eine ortsverträgliche Lösung zum Verlauf der Hochspannungsleitung.

 

Gerd Schröder

Gerd Schröder
Geb. 1955
Wahlbezirk 11
Alte Schule Veserde

 

 

 

Wichtig ist mir, die Lebens- und Wohnqualität in unserer Gemeinde zu erhalten. Das Gemeinwesen lebt von engagierten Menschen.

 

 
 

Folgen Sie uns bei Facebook

Zur Facebook-Seite der SPD Nachrodt-Wiblingwerde

 

Für den Märkischen Kreis im Landtag

 

Für uns im Bundestag

Zur Internetseite von Dagmar Freitag

 

Für uns im Europaparlament

Zur Internetseite von Birgit Sippel

 

Jetzt SPD-Mitglied werden

 

Besucherstatistik

Besucher:293289
Heute:36
Online:1
 

News

14.04.2019 18:07 Briefwahl zur Europawahl 2019
Ihre Stimme für ein Europa für alle Ich will mehr Europa wagen – überall dort, wo es sinnvoll ist. Zum Beispiel für unseren Frieden. Oder für Investitionen in morgen. Und ich will ein Europa für alle. Menschlichkeit und Menschenrechte, der internationalen Wirtschaft klare Regeln geben. Ein Europa mit festen Werten und einer Demokratie, die stark

14.04.2019 18:06 Das Datenschutzrecht gilt auch für Amazon
Nach den sich fortsetzenden Datenskandalen bei Facebook werden nun auch massive Datenschutzverstöße bei Amazon bekannt. Medienberichten zufolge wertet Amazon jeden Tag Tausende von Echo aufgezeichnete Gespräche aus und transkribiert diese. Die betroffenen Nutzerinnen und Nutzer werden darüber nicht informiert. “Mit der lapidaren Feststellung ‚Um das Kundenerlebnis zu verbessern‘ begründet Amazon diese Datenverarbeitung. Dabei gibt es

07.04.2019 16:58 Ein fünfjähriger Mietenstopp in angespannten Wohnungsmärkten!
SPD-Fraktionsvie Bartol erläutert drei zentrale Stellschrauben, wie die Aufwärtsspirale bei den Mietpreisen gestoppt werden kann. „Heute demonstrieren in ganz Deutschland Menschen, weil unser Wohnungsmarkt in Schieflage geraten ist. Ich habe großes Verständnis dafür, dass so viele Mieterinnen und Mieter ihren Unmut öffentlich kundtun. Um die Aufwärtsspirale der Mietpreisentwicklung endlich zu stoppen, will die SPD-Fraktion an drei

03.04.2019 19:10 Brexit – Was passiert, wenn Populisten mitmischen: Chaos.
Was passiert, wenn Populisten mitmischen: Chaos. Unsere Botschaft an die Menschen in Großbritannien ist klar: Die Tür für euch bleibt offen. Großbritannien gehört für uns zur Europäischen Union. Wir wollen, dass alle Menschen spüren, dass Europa für sie da ist. Mit guten Arbeitsbedingungen, sozialer Sicherheit, Investitionen in unsere jungen Menschen und in gute Ideen.  15

03.04.2019 19:09 Klimaschutz-AG formuliert Aufgaben – Verkehrsminister muss liefern
Der Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur des Deutschen Bundestages hat sich heute mit den Zwischenbericht der Arbeitsgruppe 1 (AG) zum Klimaschutz im Verkehr der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität befasst. Die AG hat mehrere Maßnahmen erarbeitet. „Wir erwarten nun von Bundesverkehrsminister Scheuer, dass er seinerseits mutige Vorschläge zur Erreichung der Klimaziele im Verkehr vorlegt,

Ein Service von info.websozis.de