SPD Nachrodt-Wiblingwerde

Herzlich Willkommen!

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Internetseite gefunden haben. Hier finden Sie viele Informationen rund um den Ortsverein und die Fraktion der SPD Nachrodt-Wiblingwerde.

Klicken Sie sich durch unsere Seite und erfahren Sie mehr über unsere Partei, Ihre Vertreter im Gemeinderat, aktuelle Nachrichten sowie Veranstaltungen und noch vieles mehr. Über die Links auf der rechten Seite gelangen Sie u. a. auf die Websiten unserer Landes-, Bundes- und Europaabgeordneten.

Gerne können Sie uns bei Fragen eine E-Mail senden oder auch direkt persönlichen Kontakt mit den Partei- und Fraktionsmitgliedern aufnehmen.

Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß auf unserer Homepage

Ihre SPD Nachrodt-Wiblingwerde

 
 

11.10.2018 in Ortsverein

Gewinner der Lenne-lebt-Tag Verlosung

 
Aykut Aggül (SPD), Gewinner Tobias Busch und Ronny Sachse (SPD)

Auf dem diesjährigen Lenne-lebt Tag am 16. September war unser SPD Ortsverein mit einem Gewinnspiel vertreten. Ziel war es, so gut wie möglich zu schätzen, wie viele Gummientchen sich in unserem Glasgefäß befanden.

Ob Jung oder Alt, es wurden zahlreiche Tipps abgegeben. Die richtige Lösung war übrigens 138 Gummientchen. Zwei Teilnehmer lagen mit Ihrer Schätzung von 137 Stück ganz dicht dran. Das Los hat dann entschieden, wer den ersten und wer den zweiten Preis erhält.

 

05.10.2018 in Ortsverein

Eröffnung unseres Parteibüros

 
Foto: © Susanne Fischer-Bolz

Auch wenn wir unser Parteibüro schon seit einiger Zeit nutzen, ist es nun offiziell eröffnet worden.

Im Anschluss fand unsere erste öffentliche Fraktionssitzung statt an der Interessierte Bürgerinnen und Bürger teilgenommen haben. Es wurden intensive Diskussionen zu aktuellen Themen in unserer Gemeinde geführt u. a. hat uns Sabine Karisch über den aktuellen Stand zum Gartenhallenbad berichtet.

Vielen Dank für Ihren Besuch.
SPD Nachrodt-Wiblingwerde

 

17.07.2018 in Ortsverein

Traditionsbesuch auf "Gut Sassenscheid" am 13.07.2018

 
Vertreter des Ortsvereins mit MdB Freitag auf "Gut Sassenscheid"

Der Besuch bei den Bewohnerinnen und Bewohnern der Soziotherapeutischen Einrichtung auf Gut Sassenscheid ist für die Mitglieder des SPD Ortsvereins über viele Jahre zur einer liebgewonnenen Tradition geworden.

 

13.07.2018 in Kommunalpolitik

Neubesetzung der Ausschussvorsitzenden

 

Der Rat der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde hat in seiner Sitzung vom 09.07.2018 über die Neubesetzung der Ausschüsse entschiedenen. Dabei wurden auch die Vorsitzenden der Ausschüsse neu besetzt.

Die SPD wird in den verbleibenden zwei Jahren der Legislaturperiode in den folgenden zwei Ausschüssen die Vorsitzenden stellen:

Rechnungsprüfungsausschuss
Vorsitzender: Gerd Schröder
stellv. Vorsitzender: Aykut Aggül

Schulausschuss
Vorsitzender: Kadir Kelpetin
stellv. Vorsitzender: Christian Pohlmann

Wir wünschen unseren Fraktionskollegen viel Erfolg bei ihren neuen Aufgaben und eine glückliche Hand!

Ihre SPD Nachrodt-Wiblingwerde

 

28.06.2018 in Ratsfraktion

Vorstandswahlen in der SPD Ratsfraktion Nachrodt-Wiblingwerde

 

Die SPD Fraktion im Rat der Gemeinde Nachrodt‐Wiblingwerde traft sich am Mittwoch, den 27.06.2018 in den Räumlichkeiten des SPD Ortsvereins zur regulären Fraktionssitzung.

Auf der Tagesordnung standen u. a. die Aufnahme von Fraktionsmitgliedern sowie die Wahl der Fraktionsführung. Als kommissarischer Fraktionsvorsitzender leitete Gerd Schröder die Versammlung.

 

Folgen Sie uns bei Facebook

Zur Facebook-Seite der SPD Nachrodt-Wiblingwerde

 

Für den Märkischen Kreis im Landtag

 

Für uns im Bundestag

Zur Internetseite von Dagmar Freitag

 

Für uns im Europaparlament

Zur Internetseite von Birgit Sippel

 

Jetzt SPD-Mitglied werden

 

Besucherstatistik

Besucher:293289
Heute:56
Online:1
 

News

23.10.2018 19:10 Europäisches Parlament stimmt über Trinkwasser-Richtlinie ab
Tiemo WÖLKEN „Konservative ignorieren Menschenrecht“ Der Zugang zu sauberem Trinkwasser für alle Europäerinnen und Europäer wird nur halbherzig verbessert. Das hat eine Mehrheit der Konservativen, Liberalen und Nationalisten entschieden, als das Europäische Parlament am Dienstag, 23. Oktober 2018, für neue Trinkwasser-Regeln gestimmt hat. „Über eine Million Menschen in der EU trinken gesundheitsgefährdendes Wasser. Das ist

23.10.2018 19:08 Wünsch-Dir-Was-Haushaltspolitik in Italien hilft den Menschen nicht
SPD-Fraktionsvizechef Post mahnt die italienische Regierung zum Dialog mit der EU-Kommission, sonst droht dem Land ein Verfahren. Die Haushaltspläne müssten umgehend korrigiert werden. „Die italienische Regierung muss jetzt endlich den Ernst der Lage begreifen und aus der Sackgasse heraus, in die sie sich und das gesamte Land hineinmanövriert. Statt weiterer verbaler Aufrüstung ist ein Dialog mit der EU-Kommission erforderlich,

23.10.2018 11:25 Der Digitalpakt und die Ganztagsoffensive sind Zukunftsinvestitionen
Oliver Kaczmarek, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, nimmt Stellung zum Bericht zur Chancengleichheit in der Bildung der OECD. „Es ist erfreulich, dass mit der richtigen Bildungspolitik die Wirkung des sozialen Hintergrunds auf Chancengleichheit und Bildungserfolg reduziert werden kann. Die schlechte Nachricht ist jedoch, dass dies in Deutschland immer noch nicht so gut gelingt wie in anderen Ländern.

18.10.2018 18:53 Weiterer Schritt in die moderne Arbeitswelt: Gesetz zur Brückenteilzeit verabschiedet
Lange lag das Vorhaben auf Eis. Nun hat die Koalition das erste große Gesetzgebungsverfahren mit einem ihrer zentralen Anliegen für mehr Zeitsouveränität durch die Brückenteilzeit erfolgreich durchgesetzt. Ab 1.1.2019 gibt dieses Gesetz vielen Beschäftigten die Möglichkeit, in einem Zeitraum von einem bis fünf Jahren in Teilzeit zu gehen und zwar ganz ohne Begründung. Das Rückkehrrecht

17.10.2018 18:51 Katarina Barley und Udo Bullmann werden zusammen die Führung des Europawahlkampfs der SPD übernehmen.
Dazu erklärt der Vorsitzende der S&D-Fraktion im Europäischen Parlament, Udo Bullmann: Ich freue mich, dass wir heute gemeinsam in einer starken Doppelspitze mit Katarina Barley in Richtung Europawahl starten! Andrea Nahles und ich waren uns frühzeitig einig, dass wir die deutsche Justizministerin als Spitzenkandidatin gewinnen wollen. Das wird eine klasse Zusammenarbeit! Ich freue mich auf die

Ein Service von info.websozis.de