SPD Nachrodt-Wiblingwerde

Nachrichtenarchiv - SPD Nachrodt-Wiblingwerde

Stichwort:


 

Allgemein (5 Artikel)

31.12.2011
EIN FROHES NEUES JAHR.
22.12.2010
Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr!.
07.07.2010
Nachrodt Wiblingwerder Kulturverein gründen.
Unsere neue Foto-Galerie.
07.07.2009
Termine.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Allgemein.

 

Landespolitik (7 Artikel)

30.09.2010
Norbert Römer: Wir müssen die schwarzen Löcher stopfen, die CDU und FDP hinterlassen haben.
02.09.2010
Kein Talent darf verloren gehen – Landesregierung macht ernst mit Bildungsgerechtigkeit.
15.07.2010
Hannelore Kraft präsentiert neues Landeskabinett.
14.07.2010
Erste Rede der Ministerpräsidentin im Landtag.
Hannelore Kraft ist neue Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen.
06.07.2010
Koalitionsverhandlungen zwischen der NRWSPD und Bündnis 90/Die Grünen NRW erfolgreich abgeschlossen.
Michael Scheffler wieder im Landtag | Schwarz/Gelb in Düsseldorf abgewählt.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Landespolitik.

 

Bundespolitik (13 Artikel)

19.02.2018
Diskussionsveranstaltung zum SPD Mitgliedervotum.
25.09.2017
Ein bitteres Ergebnis für die SPD.
22.09.2013
Dagmar Freitag bleibt unsere Bundestagsabgeordnete.
21.09.2013
Bitte gehen Sie heute zur Bundestagswahl.
09.11.2010
Gorleben ist nur ein „Scheinnachweis“.
Sozialer Fortschritt geht nur gemeinsam.
06.10.2010
Jetzt mitmachen und die e-Petition gegen die Kopfpauschale beim Deutschen Bundestag unterzeichnen!.
24.09.2010
Schwarz-Gelb schröpft die Kassenpatienten.
21.08.2010
Von der Leyen bleibt Antwort schuldig.
Anti-AKW-Protest: "Heißer Herbst" für Schwarz-Gelb.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Bundespolitik.

 

Ratsfraktion (8 Artikel)

04.12.2018
Rede unseres Fraktionsvorsitzenden zum Haushalt 2019.
TOP 15 „Neubau einer Brücke über die Lenne im Zuge der B 236“ von der Tagesordnung nehmen.
28.06.2018
Vorstandswahlen in der SPD Ratsfraktion Nachrodt-Wiblingwerde.
16.02.2017
Antrag zur Sitzung des Rates der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde am 20.02.2017 hier: Ehrenamtspreis.
03.09.2016
Aykut Aggül zum Fraktionsgeschäftsführer gewählt.
Stellungnahme der SPD Fraktion zur Interkommunalen Zusammenarbeit mit der Stadt Altena.
31.08.2009
Statements.
30.08.2009
Wahlergebnisse 2009.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Ratsfraktion.

 

Ortsverein (25 Artikel)

08.02.2019
SPD Nachrodt-Wiblingwerde setzt die Aktion „Rote Bücher“ fort.
23.12.2018
Fröhliche Weihnachten und alles Gute für 2019.
11.10.2018
Gewinner der Lenne-lebt-Tag Verlosung.
05.10.2018
Eröffnung unseres Parteibüros.
17.07.2018
Traditionsbesuch auf "Gut Sassenscheid" am 13.07.2018.
27.06.2018
Aktion „Rote Bücher“ wird fortgesetzt.
17.05.2018
Jahreshauptversammlung 2018 des Ortsvereins mit Neuwahlen des Vorstandes.
24.01.2018
Genesungswünsche für unseren Genossen Aykut Aggül.
06.06.2017
Wir trauern um Angelika Machelett.
21.04.2017
Besuch der Soziotherapeutischen Einrichtung "Seca - Gut Sassenscheid".

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Ortsverein.

 

Arbeitsgemeinschaften (2 Artikel)

Personelle Veränderung bei der AG Migration und Vielfalt.
12.11.2014
Einladung zur Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Arbeitsgemeinschaften.

 

Kommunalpolitik (17 Artikel)

13.07.2018
Neubesetzung der Ausschussvorsitzenden.
04.12.2017
Rede zum Haushalt 2017 mit Haushaltssanierungsplan.
06.04.2017
Gespräche im Düsseldorfer Landtag zur Situation der Nachrodt Lennebrücke.
06.12.2016
Haushaltsrede von Susanne Jakoby für die SPD Fraktion im Rat der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde.
15.02.2016
Stellungnahme zur 22. Änderung des Flächennutzungsplans.
23.11.2015
Der Haushaltsplanentwurf 2016 liegt vor.
16.06.2014
konstituierende Ratssitzung der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde.
28.05.2014
Ihre neuen Ratsfrauen und Ratsherren der SPD stehen fest.
15.09.2012
Antrag der SPD Fraktion Na-Wi beim SPD Unterparteitag MK.
07.05.2012
Vorläufiges amtliches Endergebnis der Bürgermeisterwahl.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Kommunalpolitik.

 

Veranstaltungen (8 Artikel)

30.10.2018
Infoabend zum Thema "Datensicherheit".
01.07.2013
Amateurtheater Brettken spielt "Heiße Bräute machen Beute".
12.02.2012
Frieda Braun präsentiert ihr Programm "Hasenbrot".
28.08.2011
Hennes Bender am 8. Oktober in der Lennehalle.
24.06.2011
Amateurtheater Brettken spielt "Der 31. November".
26.08.2010
Mit Fatih Cevikkollu gegen den November-Blues.
01.06.2010
Das Brettken am Drögen Pütt präsentiert "Lügen über Lügen".
12.04.2010
Von Mensch zu Mensch - Hannelore Kraft in Iserlohn.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Veranstaltungen.

 

Wahlen (13 Artikel)

30.04.2017
Michael Scheffler in Nachrodt-Wiblingwerde.
26.05.2014
Sie haben entschieden! Vielen Dank für Ihre Stimmen..
25.05.2014
Heute wählen gehen! Ihre Stimmen für die SPD..
10.05.2014
kostenloser Fahrdienst zu Ihrem Wahllokal.
23.04.2014
Einladung zur Informationsveranstaltung mit Birgit Sippel (MdEP) und Lutz Vormann.
SPD Ortsverein präsentiert sich zur Kommunalwahl mit neu gestalteter Homepage.
10.01.2014
SPD Ortsverein Nachrodt-Wiblingwerde benennt seine Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl.
14.05.2012
Sie haben entschieden! Vorläufiges amtliches Endergebnis der Bürgermeisterstichwahl..
Michael Scheffler zieht mit deutlichem Vorsprung wieder in den Landtag ein. Ein Grußwort an alle Wählerinnen und Wähler..
10.05.2012
Sorgen Sie für klare Verhältnisse!.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Wahlen.

 

Kreistagsfraktion (1 Artikel)

27.07.2017
Kadir Kelpetin ist neuer Kreistagsabgeordneter für Nachrodt-Wiblingwerde.

Alle Artikel im Bereich anzeigen: Kreistagsfraktion.


 

Folgen Sie uns bei Facebook

Zur Facebook-Seite der SPD Nachrodt-Wiblingwerde

 

Für den Märkischen Kreis im Landtag

 

Für uns im Bundestag

Zur Internetseite von Dagmar Freitag

 

Für uns im Europaparlament

Zur Internetseite von Birgit Sippel

 

Jetzt SPD-Mitglied werden

 

Besucherstatistik

Besucher:293289
Heute:2
Online:1
 

News

19.03.2019 20:09 Wir brauchen flächendeckende und leistungsfähige Mobilfunknetze
Die SPD-Bundestagsfraktion schlägt ein Bundesförderprogramm Mobilfunk vor, um die Regionen zu versorgen, in denen sich Investitionen für Telekommunikationsunternehmen finanziell nicht rentieren. Dort, wo der Marktausbau versagt, muss der Staat eingreifen und für die Infrastruktur Sorge tragen. Nur so können die sogenannten weißen Flecken geschlossen werden. „Noch immer gibt es zahlreiche Funklöcher in Deutschland. Ursächlich hierfür

18.03.2019 15:16 ASF – Frauen verdienen mehr!
Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischen Frauen (ASF) Maria Noichl erklärt: Wie in jedem Jahr bedeutet dieses Datum, dass Frauen im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen bis zu diesem Tag umsonst gearbeitet haben. Bedingt wird dies durch einen nach wie vor bestehenden Gender Pay Gap von 21 Prozent in Deutschland, einem der größten in der ganzen

15.03.2019 07:31 AG Selbst Aktiv begrüßt die Einigung der Regierungskoalition zum Wahlrecht für Menschen mit Behinderungen
Anlässlich der Einigung der Koalition erklärt der Vorsitzende von Selbst Aktiv Karl Finke: Das Bundesverfassungsgericht hatte mit seinem Urteil vom 29. Januar 2019 die Aufrechterhaltung von Wahlrechtsausschlüssen für Menschen, die unter Vollbetreuung aller Angelegenheiten stehen, für verfassungswidrig erklärt. Dies gilt auch für Straftäter, die wegen Schuldunfähigkeit in einem geschlossenen psychiatrischen Krankenhaus untergebracht sind. Die Karlsruher

13.03.2019 20:29 „Europa muss politischer werden“
Exklusiv-Interview mit Vizekanzler Olaf Scholz Der Bundesfinanzminister erläutert für spdfraktion.de das sozialdemokratische Konzept eines sozialen Europas und begründet, weshalb eine Reform des Sozialstaates notwendig ist. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

10.03.2019 21:19 Achim Post zum „Europa-Konzept“ der CDU-Vorsitzenden
Echter Fortschritt für ein starkes und gerechteres Europa sieht anders aus. Kramp-Karrenbauers Antwort auf Macron lasse jeden sozialen Gestaltungsanspruch für Europa vermissen, kritisiert SPD-Fraktionsvize Achim Post. Dabei seien europäische Mindestlöhne Teil des Koalitionsvertrages. Frau Kramp-Karrenbauers Antwort auf Präsident Macron ist in vielen Punkten schlicht und einfach eine Absage. Echter Fortschritt für ein starkes und gerechteres Europa

Ein Service von info.websozis.de